Heiße Sexspiele

01.31.10

Hallo, Maria hier:

Gestern gab es keinen Eintrag von uns, gestern waren wir mit anderen Dingen beschäftigt.

Wir hatten zwei befreundete Paare zu uns eingeladen. Diese Paare sind genauso freizügig wie wir es sind. Was machen gute Freunde, wenn sie sich treffen? Klar, sie spielen zusammen. Das taten wir auch. Wir probierten einige Sexspiele aus. Wenn Sie Lust haben, können Sie es uns gerne nach machen:

Ein Spiel das hat Josef “Schokoladenstrip” getauft. Sie benötigen dazu einen Würfel, ein Spielbrett, ein Glas mit Schokoladenglasur und zwei Pinsel. Das Spielbrett haben wir uns selber gemacht. Es ist ein wenig dem Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spiel nachempfunden. Wenn ein Spieler auf ein besonderes Feld gerät, muss er etwas machen. Es gibt ein Feld “Risiko”. Hier muss der Spieler etwas riskieren. Es kann sein, dass er einen Anwesenden seine Liebe gesteht, oder das er ein intimes Detail aus seinem Leben erzählt. Zu was er Lust dazu hat. Die Zuhörer vergeben dann Punkte, je nachdem, wie außergewöhnlich die Darbietung war. Dann gibt es ein Feld “Stripteaste”. Wer auf dieses Feld gelangt, muss dem Publikum einen heißen Striptease vorführen. Wir hatten dann das Vergnügen, die Darbietung zu bewerten. Ein weiteres Feld heißt “Painting”. Hier muss der Spieler ein Körperteil eines Mitspielers (bevorzugt vom anderen Geschlecht) mit Schokoladenglasur anmalen.  Das Spiel ist eine wirklich heiße Sache, dass dürfen Sie mir glauben.

Wahrheit oder Pflicht: Sie kennen dieses Partyspiel. Beu uns wird es in einer erotisch abgewandelten Art und Weise gespielt. Eine drehende Flasche entscheidet über den Mitspieler. Ein anderer Stellt die Frage oder die Aufgabe. Da wir den Schokoladenguss noch bei der Hand hatten war eine der Aufgaben, den Körper des Partners mit Guss zu überziehen und danach abzulecken. Auch Striptease war mit dabei und Table Dance. Wir haben da normalerweise nicht irgendwelche feste Fragen sondern lassen uns einfach von der Eingebung leiten.

Tequila lick: Nun, Alkohol enthemmt und gerade Tequila ist hier federführend. Also seien Sie bei dem folgenden Spiel vorsichtig, damit sie nicht unter dem Tisch liegen: Sie brauchen Salz, Tequila und Limonade. Streuen Sie auf dem Körperteil das Sie ablecken wollen etwas Salz, einen Tropfen Tequila und Limonade. Seien Sie kreativ, wo sie das Salz hinstreuen. Ich mag es besonders gerne auf meinen Brüsten, in meinen Kniekehlen und auf meinen Pobacken. Nach einiger Zeit können Sie die Rollen tauschen. Bei mehreren Mitspieler, wie bei uns gestern abend, können Sie auch mehrmals den Partner wechseln.

Leave a Reply